jquery Anfänger Screencasts

Da ich momentan beginne mich mit JavaScript auseinander zu setzen, beschäftige ich mich momentan auch viel mit dem JavaScript Framework jquery. Sehr gefreut hat mich, dass ich eben eine wirklich ansprechende und für gut befundene Screencast-Serie, die sich jquery for beginners nennt, gefunden habe. Jeffrey, der Ersteller der Screencasts, fängt wirklich bei Null an, aber erklärt wie man mit einfachen Mitteln schon interessante Effekte erzeugen kann.

Für alte Javascript und jquery Kenner ist es sicher nicht geeignet. Für Leute, die wie ich, gerade beginnen sich mit dem Thema zu beschäftigen, ist es ein guter Einstieg.

« Wollt ihr ein Redesign im Entstehen beobachten?     Beginn des Redesigns »

10 Kommentare

  1. Gravatar von Paul   Paul
      schrieb am 23. Dezember 2008

    Yay, danke. Pack ich doch gleich mal zu meiner JS-Linkliste :)

  2. Gravatar von Christian   Christian
      schrieb am 23. Dezember 2008

    Sehr gut!

    Dennoch meine Empfehlung:
    Setze dich vorher mal mit grundlegenden JS-Prinzipien auseinander, um ein Verständnis für die (in erster Linie cross-browser) Problemelösungen, die JS-Bibliotheken bieten, und damit einhergehend ihre Notwendigkeit, zu gewinnen.

    Zum Beispiel hier:
    http://www.w3schools.com/JS/

    Oder lies. ein. gutes. Buch:
    http://domscripting.com/book/

    Schöne Grüße aus dem Büro,
    Dein Ausbilder Fleschhut ;-D

  3. Gravatar von Moritz Gießmann   Moritz Gießmann
      schrieb am 23. Dezember 2008

    Danke für den Tipp! Werd ich auch machen, aber zuerst mal, will man schnell Erfolge sehen ;-)

  4. Gravatar von Christian   Christian
      schrieb am 23. Dezember 2008

    Noch ein Lesetipp zum Thema:

    http://aktuell.de.selfhtml.org/weblog/javascript-bibliotheken

    Bin übrigens gerade dabei meine Bookmarks auszumisten/ordnen! ;-)

    [Und oben im Kommentar ist ein »e« zuviel.]

  5. Gravatar von Christian   Christian
      schrieb am 23. Dezember 2008
  6. Gravatar von Moritz Gießmann   Moritz Gießmann
      schrieb am 23. Dezember 2008

    Das letzte kannte ich schon, nur spricht der echt unverständlich und sagt echt ziemlich oft „aam“.

  7. Gravatar von fwolf   fwolf
      schrieb am 27. Dezember 2008

    die allerwichtigste Adresse lautet aber wie folgt:

    http://remysharp.com/visual-jquery/

    Ein alltäglich im Einsatz befindliches Nachschlagewerk mit vielen praktischen Beispielen.

    cu, w0lf.

  8. Gravatar von Christian   Christian
      schrieb am 27. Dezember 2008

    Las die ganze Zeit, du redest oben von http://jqueryfordesigners.com/ (nicht Beginners). Ist es aber ja gar nicht, merke ich eben.

    Coole Sache, schau’s mir gerade an!

  9. Gravatar von Moritz Gießmann   Moritz Gießmann
      schrieb am 27. Dezember 2008

    Ja, besser ist es, wenn man genauer hinschaut.

  10. Gravatar von JCG   JCG
      schrieb am 2. Januar 2009

    Sehr brauchbar, herzlichen Dank für den Tipp!

    LG
    Jan

Some rights reserved 2005-2017  Moritz Gießmann
Die Inhalte (Texte / Fotos) des Weblogs werden, sofern nicht anders angegeben, unter der Creative Commons Lizenz veröffentlicht.
http://www.dead-pixel.de läuft mit WordPress